Schlagwort: Menschenrecht

Bundestag – ein Ort der gespaltenen Zungen

Syrien: Hunderttausende Menschen auf der Flucht, zigtausende ermordet. Begonnen hatte alles mit friedlichen Demonstrationen, die von Assad Getreuen mit Waffen angegriffen wurden. Damals war für alle die Sache klar. Auch die internationale Friedensbewegungen standen auf der Seite der Demonstranten. Weil sowohl…

Die Grillini in Italien

Beppe Grillo wird in unseren Medien verzerrt dargestellt. In Italien stellt die „Movimento5Stelle“ etliche Bürgermeister (1). Diese Partei versagt sich der Koalition mit den anderen Pareien, weil diese Parteien durchweg eine Politik der Undemokratie und der Ungerechtigkeit betreiben. Movimento5Stelle vertritt…

Nestle und die Zynik der Multimilliardäre und Finanzoligarchen

Nachfolgender Filmausschnitt gibt einen Einblick in das zynische Denken einer superreichen Minderheit. Mit salbungsvollen Worten wird versucht, das Menschenrecht auf Leben, das unverrückbare Recht jedes Lebewesens auf Wasser zu leugnen und den Privatbesitz an Wasser von Monopolen wie Nestle  schön…

„Wohnst du noch oder lebst du schon“ – IKEA in Bautzen ?

Am Freitag will IKEA auf unnachgiebigem Druck in der BSTU Rechenschaft über ihre wirtschaftlichen Verbindungen zum ehemaligen DDR-Stasi-Regime abgeben. Es sind nicht nur Produkte zu beanstanden, die für IKEA zu einem Armutslohn aufgekauft werden, sondern auch diese anrüchige Geschichte aus…

Nachruf auf „die Linke“ – Aufforderung zum Austritt

Die Partei „die Linke“ war schon zum Zeitpunkt ihrer Gründung erledigt. Ein Konglomerat von EX-SED Mitgliedern und Anhängern sowie Gewerkschaftsfunktionären unangenehmer Art, die die Hoffnung und das Engagement vieler ehrlicher und engagierter  Menschen auf- und aussaugten. Machtbesessene Funktionäre nutzten zur…