Fessenheim – Tschernobyl – Aktion fürs Leben am 24.4.2016

EmailFacebookTwitterPrintFriendlyGoogle+LinkedInBlogger PostWordPressin weitere Soziale Netzwerke verteilen

Vorankündigung: Fessenheim / Beznau-Brückenprotest am 24.4.2016 auf 7 Rheinbrücken

Am 24.4.2016 finden anlässlich des 30sten Jahrestages der Tschernobyl-Katastrophe auf 7 Brücken am Oberrhein und Hochrhein Protestaktionen statt, um den Abschaltdruck in Sachen AKW´s Fessenheim und Beznau aufrecht zu erhalten. Ein breites Bündnis von badisch-französisch-schweizer Umweltgruppen und BI´s ruft zu gemeinsamen-dezentralen Aktionen auf.

Im Jahr 2016, dem Jahr in dem wir an 5 Jahre Fukushima und 30 Jahre Tschernobyl erinnern, darf  im Dreyeckland der grenzüberschreitende Abschaltdruck in Sachen AKW´s Fessenheim, Beznau und Leibstadt nicht nachlassen. Wir erinnern Herrn Präsident Hollande an sein „Wahlkampfversprechen“ das AKW Fessenheim im Jahr 2016 zu schließen. Mit unserem Protest wollen wir unsere generelle Ablehnung der Atomkraft in allen Ländern ausdrücken und zeigen, dass wir für das Europa der Menschen und für die Energiewende stehen! Die Versuche der immer noch mächtigen europäischen Atomlobby die Gefahrzeit für die immer unwirtschaftlicheren Atomkraftwerke auf 60 Jahre zu verlängern halten wir für zutiefst unverantwortlich.

An folgenden Brücken werden Aktionen stattfinden:

* Europabrücke Strassburg- Kehl

* Brücke Marckolsheim – Sasbach

* Brücke Neuf-Brisach – Breisach

* Brücke Chalampé – Neuenburg

* Brücke Gerstheim-Erstein – Schwanau – Nonnenweier/

* Brücke in Basel / Mittlere Brücke (bei der Helvetia)

* Brücke Kaiserstuhl (CH) – Hohentengen

Das Spektrum der selbstbewusst-gewaltfreien Aktionen reicht vom Straßentheater in Basel bis zur kurzfristigen Brückenschließung in Sasbach. An kleinen Brücken sind Mahnwachen geplant, es gibt Fahrradtouren zu den Aktionen und in Breisach einen Demozug. Die kleinen Aktionen am Hochrhein sind auch Auftakt für den “Menschenstrom gegen Atom“ am 19. Juni 2016 bei Beznau.

Verantwortlich für die Organisation der einzelnen Brücken sind örtliche grenzüberschreitende Bündnisse.

Alle Infos zu den einzelnen Brücken und Kontakte zu den lokalen OrganisatorInnen finden Sie ständig fortgeschrieben hier: http://www.bund-rvso.de/fessenheim-demo-aktion.html

Wir bitten Sie um Ankündigung und Berichterstattung.

Für Rückfragen: Axel Mayer, BUND-Regionalverband 0761/30383

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *