Was das System der Unmenschlichkeit am Leben hält

Christoph Sieber spricht zum Thema „hoffnungslos optimistisch“ in 3sat.

Wir haben uns gewöhnt an einen unmenschlichen Zustand.
So müssen wir uns das Gewöhnen abgewöhnen. …

Das einzige was mich optimistisch macht ist,
dass die Hoffnungslosigkeit immer mehr um sich greift. …

Versteht das Publikum den Irrwitz oder ist dies nur einen Lacher wert ?

Hören Sie seinen Beitrag in voller Länge 
https://www.youtube.com/watch?v=HUMh_ngrn-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.