Verdunkelungspraxis Bundesregierung – Bundesregierung enttarnt sich als Helfershelfer von US-Spitzeln.

Das spricht Bände   : … : 

US-Spitzen-Spitzel wird von Bundesregierung vor Strafverfolgungsmassnahmen geschützt.

Man lässt ihn einfach abreisen.

„- SPIONAGEVERDACHT IM VERTEIDIGUNGSMINISTERIUM: Ein mutmaßlicher Spitzel im Verteidigungsministerium hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Er soll in der politischen Abteilung tätig gewesen sein, die strategische Entscheidungen von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) vorbereitet. Allerdings gibt es bisher nur Indizien dafür, dass der Mann tatsächlich ein Maulwurf amerikanischer Geheimdienste war. Weil kein dringender Tatverdacht besteht, wurde er auch nicht festgenommen. Welche Informationen er an die Geheimdienste weitergegeben haben soll, ist noch völlig unklar.…“

Quelle:  http://www.zeit.de/news/2014-07/10/geheimdienste-hintergrund-was-hinter-der-regierungsentscheidung-steckt-10181606

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.