Warum das Internet so gefährlich für Eliten ist

EmailFacebookTwitterPrintFriendlyGoogle+LinkedInBlogger PostWordPressin weitere Soziale Netzwerke verteilen

Heribert Prantl schreibt über die Ermittlungen gegen Steuerhinterziehung unter dem Titel:

Big Data gegen das schwarze Loch in der Weltwirtschaft in der SZ

(1) …. Zu besichtigen ist der versteckte Reichtum dieser Welt, ein globales Gespinst von schwer durchschaubaren Arrangements. Steuerkommissare und Daten-Journalisten untersuchen immer öfter geheime Dokumente aus Steuerparadiesen. Kritiker sehen darin einen „Terror der Transparenz“. Doch die Auswertung von Festplatten und Steuer-CDs ist ein Akt der Notwehr gegen parasitären Reichtum….

9 comments for “Warum das Internet so gefährlich für Eliten ist

  1. 11. Mai 2013 at 12:54

    Korruption, Manipulation und Betrug gab es schon immer nur das ausmaß dessen auf Globaler Ebene mit allen Folgen und Konsequenzen ist für das einzelne Individuum nicht nur in Ökonomischer sonder auch in ökologischer Hinsicht kaum Vorstellbar.Hier geht es um Sein oder nicht Sein für die ganze Menschheit…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *