3sat berichtet von direkter Demokratie in der Schweiz

EmailFacebookTwitterPrintFriendlyGoogle+LinkedInBlogger PostWordPressin weitere Soziale Netzwerke verteilen

Eine sehr empfehlenswerte Filmdokumentation. Demokratie bedeutet Freiheit und Verantwortung, so verstehen es die Menschen in Glarus in der Schweiz. Die Abstimmungen geschehen dort offen, jeder zeigt seine Meinung und jede Meinung wird toleriert. Der Film berichtet von Volksabstimmungen in Glarus, von Abstimmungsverfahren in der Schweiz, von vermeidbarer Papierflut und der Frage, sollen nicht auch die Bundesvertreter direkt gewählt werden?

Es wird dabei deutlich, dass wir heutzutage (anstelle von Millionen Seiten Papierdruck) das freie Internet für Abstimmungen verwenden könnten und wirft die Frage auf, warum soll der Bundespräsident und die Minister nicht auch direkt von der Bevölkerung gewählt werden?  Für solch ein Konzept der Direkten Demokratie tritt auch die Bewegung 5 Sterne in Deutschland ein.

Demokratie ist eigentlich so einfach !
Wenn wir Sie nur wollen.

Ein Dankeschön an 3sat für dieses interessante Filmdokument !

Sehr empfehlenswert die Mediathek von 3sat.

eingebunden mit Embedded Video

Download Video

1 comment for “3sat berichtet von direkter Demokratie in der Schweiz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *