Rezept für Rossbollen oder Köttbullar

EmailFacebookTwitterPrintFriendlyGoogle+LinkedInBlogger PostWordPressin weitere Soziale Netzwerke verteilen

So wie es die Finanz-Bankster mit  unserem Geld treiben so tricksen die Lebensmittel-Mafiosi mit unserem Essen. Man nehme Verruchtheit, Argwohn, Hinterlist, Geldgier, Bestechlichkeit und eine Prise Plagiate. Wohl bekomm’s ! 

Auch wenn es gesundheitlich und ethisch gesehen wohl besser ist, sich  weniger oder gar nicht von Fleisch zu ernähren, so ist es eine noch viel größere Sünde alle Menschen derart hinters Licht zu führen. Lebensmittel-, Umwelt, Gesundheits, Finanz-, Politik-Skandale so sieht heute unsere „alternativlose“ Gesellschaft aus. Gell Frau Merkel.

Wikipedia – Pferdeapfel im Volksmund Roßbollen. Foto von Frank Vincentz

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.