Eine von oben oktroyierte EU führt zu Chaos, Ruin, Rassismus und Feindschaft

Verdammt nochmal, lassen sie die Bevölkerungen mitbestimmen! So wandte sich Nigel Farage an die deutsche EU-Präsidentschaft, vertreten von Angela Merkel. Es war die Zeit als den Deutschen verwehrt wurde, selbst über den Euro und eine europäische Verfassung zu entscheiden. Damit wurde den Menschen von einer der Finanzwelt zugetanen Politiker-Kaste jegliches Selbstbestimmungsrecht genommen. 

Und wir sehen heute, dass diese €uro-Fusionierung eines bewirkt hat: die ökonomische Schwächung und schließlich Unterwerfung der südeuropäischen Länder, die Plünderung der Staatshaushalte, der Steuern der Bevölkerung in den wirtschaftlich stärkeren Ländern. Organisiert und vorbereitet wurde dies mit börsianischer List  durch Großbanken wie Goldman+Sachs, Deutsche Bank, J.P.Morgan. Es ist eine international agierende Finanzoligarchie, die mittels ihren politischen „Hans-Kasperle-Puppen“ in den Regierungen und im Bundestag unsere Geschicke bestimmt.

Zu anderen Zeiten hieß es Hochverrat, heute heißt dies Europäischer-Stabilitäts-Mechanismus ESM, denn durch diese Verträge verlieren wir die bundesstaatliche Hoheit über den eigenen Staatshaushalt.

Und warum machen die politischen Strohpuppen das Spiel der Finanzoligarchen mit? Rothschild verriet dies bereits vor mehr als hundert Jahren: „Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, dass aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.“


Nigel Farage hatte vor Jahren Recht was er zu… von Otacun

 

Nun zieht Nigel Farage Bilanz 2. Dezember 2012 im Europarlament in Strasbourg.

„Als ich vor vielen Jahren hier an dieser Stelle stand und sagte, dass das Euro-Projekt fehlerhaft sei und einmal sehr sehr böse enden werde, wurde ich in diesem Haus verspottet und ausgelacht, und ich muss zugeben, es war ein sehr einsames altes Spiel….Aber jetzt gibt es eine wachsende Zahl von Menschen hier, welche die Mängel im Euro-Projekt erkennen. Tatsächlich bereut ungefähr die Hälfte der Bevölkerung in der EU und der Eurozone die Einführung der Gemeinschaftswährung…“

Und die Warnung, die Herr Farage damals den anderen EU-Parlamentariern gab, erfüllt sich heute. Zunehmende Krise durch Gleichmacherei ungleicher Staaten und Volkswirtschaften, zunehmender Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, weil diese EU-Gemeinschaft von oben erzwungen wurde und nicht von unten, von den Menschen Europas gewachsen ist. 

Ein wichtiges Mittel zur Demokratisierung in Europa ist die Entmachtung der international agierenden Superbanken. Denn sie sind die Drahtzieher und Profiteure von feindseliger Konkurrenz, Krise und Staatsverschuldung. Sie kassieren weltweit ab. Bitte lesen sie auch:
http://tv-orange.de/2012/08/volksabstimmung-fuer-banken-die-den-menschen-dienen-2/

Eine kostenlose Informationsbroschüre von TV-ORANGE für Sie: 
Download der Broschüre über Zinsschuld und Finanzprofit

[emailpetition id=“10″][signaturelist id=“10″]

 Die Autoren und die Redaktion von TV-ORANGE wünschen
ihnen allen Alles Gute zu Weihnachten und ein erfolgreiches Neues Jahr

Frieden, ein Wort das all zu sehr geschunden wurde.
Freiheit, die vielen Menschen nicht zugestanden wird.
Würde, die viel zu oft vorenthalten wird.
Toleranz, die immer mehr zu fehlen droht.
Glück eines jeden, das nur im Glück Aller bestehen kann.

Als kleines Weihnachtsgeschenk an Alle ist diese Broschüre gedacht.
Eine Information über die Schuld Vieler und den Profit von Wenigen.

Download der Broschüre über Zinsschuld und Finanzprofit

Es möge uns gelingen, eine Welt zu schaffen,
ohne Schuldner und Gläubiger,
ohne Armut und Gewalt und ohne Luxus für nur Wenige.

Es liegt an uns selbst, das eigene Leben zu gestalten.
Es liegt an uns, Ketten, Fesseln und Vorurteile abzulegen,
die unser Denken einschnüren und unser Leben einengen.

Jeder von uns hat die eigene Kraft.
Seien wir also zuversichtlich zu uns selbst und den Anderen.
So wird unser Glück zum Glück der Gemeinschaft Aller.

Alles Glück dieser Erde im Namen der Redaktion
Wolfgang Theophil

1 comment for “Eine von oben oktroyierte EU führt zu Chaos, Ruin, Rassismus und Feindschaft

  1. EuroTanic
    27. Dezember 2012 at 16:38

    Ich fordere, dass die Dummheit der Massen endlich abgeschafft wird. Denn nicht die wenigen 10.000 Pschopathen sind unser Problem, sondern die 7 MIlliarden Idioten, die sich lieber Fussball, DSDS & Co reinpfeifen als sich um ihre ureigensten Angelegenheiten zu kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.