Öffentlich rechtliche Medien berichtet endlich die Wahrheit

 Spanien: Polizeistaat in Aktion
So sieht die Durchsetzung der Armuts-Spar-Politik der EU aus.

Watch live streaming video from spanishrevolutionsol at livestream.com

Und so verhält sich die deutsche Medienlandschaft 

Millionen Menschen in Spanien protestieren gegen die „Sparprogramme“ der Regierung. Ebenso in Griechenland und in vielen Städten der südeuropäischen Länder. Die öffentlich rechtlichen Anstalten ARD und ZDF kommt einer wahrheitsgetreuen Berichterstattung nicht nach. 

Da nimmt es nicht Wunder, dass ob dieser gleichgeschalteten Informationsweise hunderte von Menschen in Facebook gegen solch eine Regierungspropaganda der „Beruhigung der Märkte“ innerhalb von Minuten protestieren.

Wikipedia zu öffentlich-rechtlichen: … Neben einem Grundversorgungsauftrag und einem gesetzlich definierten Programmauftrag ist eine der weiteren wesentlichen Aufgaben des öffentlich-rechtlichen Rundfunks daher die Wahrung der politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit….

Im Gegensatz zur gleichgeschalteten Funktion in den Hitler-Freisler und Schnitzler-Honnecker Staaten, will ich dazu noch ergänzen.

Warum wird nur vom Wohle der Märkte und Banken berichtet? Warum erhalten wir seit Jahren das Börsenbarometer 5 vor acht? Ist der Mammon der neue Gott?

Warum berichten die öffentlich-rechtlichen Medien nicht daon, dass wir kein Europa mit Demokratiedefizit sondern mittlerweile eine totalitäre politische Struktur über uns haben?

Die EZB hat sich selbstermächtigt –  mit Bruch der EUV (!)  – mit den EU-Ländern direkt zu wirtschaften.
Die ESM-Gouverneure, immun und nirgends demokratisch legitimiert bestimmten Finanz und Wirtschaftspolitik.
Die EU-Kommission, die so gut wie die ganze Macht gegenüber EU-Parlament und EU-Rat besitzt ist die Krönung!

Es ist ein totalitäres Dreigestirn, die ALLES in der EU – Wirtschaft, Finanzen nund Politik – dirigiert. Mit besten Beziehungen zur Finanzoligarchie. Selbst Frau Merkel hat schon ihren Günstling und Berater: Alexander Dibelius – Goldman-Sachs Deutschland – versteht sich.

Wo bleibt der Geist der freien unabhängigen Medien – Kolleginnen  und Kollegen ?

mit freundlichen Grüßen

Die Redaktion von TV-ORANGE

DAS IST IN SPANIEN LOS !!  http://www.rtve.es/noticias/directo2/

 

 Kommentare abgeschaltet – die Antwort der ARD auf die Kommentare

Antwort der ARD  : „— Unsere Freunde die ARD-Facebook-Redaktion haben wieder mal reagiert. Jetzt haben sie die Kommentarfunktion und dass man ihnen Nachrichten schicken kann für alle abgestellt. Fremde Meinungen sind wohl unerwünscht. Dabei schrieben sie noch vor 52 Minuten….“  „Wer bereits zuvor schon seine Meinung dazu los werden möchte, kann dies hier tun, “ Uns will wohl keiner hören

Nur ein paar hundert Radikale …    ist doch die Berichterstattung blöd !

1 comment for “Öffentlich rechtliche Medien berichtet endlich die Wahrheit

  1. 1. Oktober 2012 at 21:46

    Ja, die öffentlichen Medien wollen die Mehrheit verblöden, aberdas wird nicht mehr lang gut gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.