Dirk Müller alias Mr.Dax sagt, diese Finanzpolitik ist organisierte Kriminalität

Fordern wir eine Volksabstimmug:
Für Banken, die den Menschen dienen !

  • Superbanken verstaatlichen
  • Verbot jeglicher Finanzspekulationsgeschäfte
  • Bankster hinter Gitter!

[emailpetition id=“10″]
[signaturelist id=“10″]

Loading

Organisierte Kriminalität  (fachliche Abkürzung OK) bezeichnet Gruppierungen, die kriminelle Ziele systematisch verfolgen. In Deutschland wird der Tatbestand wie folgt definiert:

Organisierte Kriminalität ist die von Gewinn- oder Machtstreben bestimmte planmäßige Begehung von Straftaten, die einzeln oder in ihrer Gesamtheit von erheblicher Bedeutung sind, wenn mehr als zwei Beteiligte auf längere oder unbestimmte Dauer arbeitsteilig

a) unter Verwendung gewerblicher oder geschäftsähnlicher Strukturen,
b) unter Anwendung von Gewalt oder anderer zur Einschüchterung geeigneter Mittel oder
c) unter Einflussnahme auf Politik, Massenmedien, öffentliche Verwaltung, Justiz oder Wirtschaft

zusammenwirken. http://de.wikipedia.org/wiki/Organisierte_Kriminalit%C3%A4t

 

1 comment for “Dirk Müller alias Mr.Dax sagt, diese Finanzpolitik ist organisierte Kriminalität

  1. 29. Juli 2012 at 17:06

    Was Island kann, sollten wir auch können. oder ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.