Gefälschte Wahlen bringen keine Ruhe

Ej Dimitri, was wollen die ganzen Leute da draußen ?

Was singen denn die für ein seltsames Lied ?  Übersetz mal !

 

Ääh,… Üb‘ immer Treu und Äääh Redlichkeit 

…Dem Bösewicht wird alles schwer,
Er tue was er tu,
Ihm gönnt der Tag nicht Freude mehr,
Die Nacht ihm keine Ruh.

…Der schöne Frühling lacht ihm nicht,
Ihm lacht kein Ährenfeld,
Er ist auf Lug und Trug erpicht,
Und wünscht sich nichts als Geld.

…Drum übe Treu und Redlichkeit
Bis an dein kühles Grab,
Und weiche keinen Finger breit
Von Gottes Wegen ab!

Der arabische Frühling geht weiter: Nordafrika – USA – Europa – Russland … China …

Putin ist kaputt – Präsidentschaftswahl 2012 – Hymne der Opposition
Gegen Wahlfälschungen

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt Hochgeladen von Gotthefish. Kampflied der demokratischen Opposition in Russland gegen die Fälschungen bei den Dumawahlen am 4. Dezember 2011, gegen Wladimir Putin und seine Partei der „Gauner und Banditen“. Proteste auch bei den Präsidentschaftswahlen am 4. März 2012. Deutsche Untertitel

1 comment for “Gefälschte Wahlen bringen keine Ruhe

  1. info
    5. März 2012 at 20:01

    Info:
    Das weisse Band oder die weiße Schleife sind die Symbole des Protestes und des Widerstands der Bürger gegen das „System Putin“, gegen Wahlfälschung, unrechtmäßige Verfassungsänderungen, Cliqunewirtschaft und eine Rechtsprechung, die alles andere als unabhängig ist. Das Symbol wird im Alltag offen getragen.
    Die SZ berichtete: http://bit.ly/ybZ1Ma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.