Ist Frau Koch-Mehrin ein schwänzendes beleidigtes Teeny ?

EmailFacebookTwitterPrintFriendlyGoogle+LinkedInBlogger PostWordPressin weitere Soziale Netzwerke verteilen

Frau Koch-Mehrin schwänzt. (1)  Die Öffentlichkeit staunt – „Unglaublich!“.  Eine Erklärung für dieses mysteriöse Verhalten gibt es nicht. Ist es vielleicht das beleidigte Teeny-Gehabe, wenn man es beim Abschreiben erwischt hat  – jetzt mach ich gar nix mehr -, oder ist es eines vieler seltsamer „unbekannter“ Politobjekte, die in den letzten Monaten gestartet wurden? Um zu testen, wie weit die Arroganz der Macht gehen kann, bis dem „Kleinen Mann“ der Kragen platzt ? (2/3) Der Norddeutsche Rundfunk versuchte dieses seltsame Wesen zu interviewen:

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt

Wir berichteten bereits einmal: http://tv-orange.de/2011/06/aspekte-im-fall-koch-mehrin/

(1) NDR:  http://www.presseportal.de/pm/6561/2121105/-panorama-silvana-koch-mehring-verweigert-ausschussarbeit-im-europaparlament

(2) Parallelwelt http://tv-orange.de/2011/06/parallelwelt-politiker-plagiateure-kriminelle-und-der-hauptmann-von-kopenick/

(3) Die Euro-Blasen zur Sanierung der internationalen Banken

1 comment for “Ist Frau Koch-Mehrin ein schwänzendes beleidigtes Teeny ?

  1. Hans-Udo Sattler
    3. Oktober 2011 at 20:52

    Frau Koch-Mehrins Abgeordneten-Amt im EU Parlament kostet den Steuerzahler monatlich 30.000 Euro. Gleichzeitig wird in Not geratenen unterhaltspflichtigen Vätern von den Ämtern das letzte Hemd weggepfändet. Wer nichts arbeiten will, dem sollte das Parlament das Amt entziehen – und Frau Koch-Mehrin sollte für 2Jahre Nichtstun ihre Bezüge zurückbezahlen. Es ist doch ganz einfach. Wer nichts arbeitet kriegt kein Geld und wer bei der Promotionsarbeit betrügt, kriegt keinen Dr.-Titel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *