Wo bleibt die humanitaere Hilfe der UNO ? Die Zivilbevoelkerung Libyens ist verzweifelt.

Die Lage in den Städten wie Misrata ist seit Wochen dramatisch und lebensbedrohlich. UNO und EU-Staaten sprechen zwar von humanitärem Eingreifen. Aber bislang bleibt alles bei Bekenntnissen zur Humanität. Nur Worte!

Al Jazeera: Hoda Abdel Hamid berichtet über die Situation in Misrata. Das Filmmaterial von Al Jazeera zeigt die Zerstörung der Stadt und Szenen aus dem Krankenhaus. Das Krankenhaus musste mehrmals evakuiert und verlegt werden, weil Gaddafis Truppen ständig das Gebäude, sowie Personal und Patienten angriffen. Der Film zeigt viele verwundete Zivilisten, darunter auch ein 12 Jahre altes Mädchen, dem in den Rücken geschossen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.